Onda V10 Pro (4+32GB)

• 10.1 Zoll Screen mit 2560x1600 Pixeln (16:9)
• Fingerabdrucksensor
• Dual OS: Phoenix OS + Android 6.0
• CPU: 64-Bit MediaTek MTK8173, Quad Core, 2.0 GHz
• GPU: PowerVR GX6250
• Arbeitsspeicher: 4GB RAM
• Interner Speicher: 32GB eMMC (TF-Karte bis zu 128GB)
• 8.0 MP Rückkamera
• 2.0 MP Frontkamera

  • Inklusive kostenlosem und passendem Netzteil-Adapter
  • Inklusive kostenlosem U-Touch Silikonständer
Nicht auf Lager
169,99 EUR
4,99 EUR
9,99 EUR
17,99 EUR
29,99 EUR
44,99 EUR

Das Onda V10 Pro (32GB) kommt mit einer sehr angenehmen Größe und einem brillanten Display - das 10.1 Zoll Display mit einer Auflösung von 2560 × 1600 Pixeln und einem MediaTek MTK8173 Prozessor, der mit vier Kernen bis zu maximal 2.0 GHz taktet, sowie einer Mali PowerVR GX6250 GPU. Genug Leistung also um viele Anwendungen parallel laufen zu lassen. Die Grafik ist ideal für Filme und Spiele. Selbstverständlich kann das Tablet auch als elektronischer Bilderrahmen umfunktioniert werden, um ihre besten Urlaubsfotos automatisch anzuzeigen! An Speicher gibt es 4 GB RAM und 32 GB Festspeicher (daher der Name), der per TF-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden kann.

Vorinstalliert sind zwei Betriebssysteme: Phoenix OS und Android 6.0. Das Phablet kommt außerdem mit Bluetooth 4.0, einem G-Sensor, GPS, OTG, und WiFi auf 2.4GHz und 5.0GHz Frequenzen.

Eine Frontkamera mit 2.0MP und eine Rückkamera mit 8.0MP runden das Ganze ab. Mit dieser Ausstattung lassen sich hervorragende Bilder schießen. Beeindruckend ist der 6600mAh Akku, der eine extrem lange Lebensdauer garantiert, und damit hohe Nutzerfreundlichkeit. Es wiegt bei einer Größe von 250 × 164 × 9 mm nur 576 g, was bei diesem Riesenakku schon ein wirklich niedriges Gewicht ist.

Das perfekte Gerät für Freunde eines Hochleistungstablets zu einem super Preis! Jetzt sofort lieferbar bei Ihrem CECT-Shop! Der Nr.1 Onlineshop für Smartphones und Tablets aus China.

 

Farbe
Grau
Betriebssystem
Android 6.0
Netzstandards
N/A
Prozessor
64bit MediaTek, Quad-core
RAM
4 GB
Interner Speicher
32 GB
Speichererweiterung
128 GB
Displaygröße
10,1 Zoll
Displaytyp
IPS
Displayauflösung
WQHD 2560 x 1600 Pixel
Kamera
8 MP
Frontkamera
2 MP
Sprachen
Deutsch, English, Türkçe, Nederlands, Italiano, Español, Português, Français, Hrvatiski, Čeština, Dansk, Svenska, Română, Polski, Norsk, Русский (Russian), ελληνικά (Greek), Bahasa Indonesia, Bahasa Melayu, ไทย (Thai), Urdu (Hindi-Urdu), Tiếng Việt (Vietnamese), 中文 (Chinese), (العربية (Arabic), 日本語 (Japanese), 한국어/조선말 (Korean), Chinese
Google Play (Market)
Ja
Bluetooth
Ja, 4.0
W-Lan
802.11 B/G/N/AC 2.4GHz/5GHz
GPS
Ja
Anschlüsse
Micro HDMI Anschluss, Micro SD (TF-Karten Port ), USB Anschluss (1x), Kopfhörer Anschluss (3.5mm), Fingerabdruckscanner, 1x 2.0mm DC Anschluss
Akku
6.600 mAh
Gehäusematerial
Kunststoff/Metall
Dimensionen
250 x 164 x 9mm
Gewicht
576 g
Lieferumfang
1x Tablet (inkl. Akku), 1x Schnellstartanleitung, 1x Ladegerät, 1x USB Kabel
Eigenschaften
Bluetooth, GPS, HDMI, Beschleunigungssensor, Optionales 3G Dongle
Gutes Tablet

Von Bernhard am 26. Juni 2017

100% zufrieden mit Versand und das Onda V10 Pro ist in diesen Preissegment meiner Meinung nach einfach Spitze, ein wirklich gutes Tablet für den Alltag.

Hallo, inzwischen habe ich eine 2 Micro SSD-Kate mit 128 GB zugesandt bekommen. Danke für die prompte Lieferung. Aber auch mit dieser hatte ich die gleichen Probleme wie mit der 1. Karte. Was habe ich gemacht: 1.) Ich habe die Speicherkarte ins Onda V10 geschoben und die Karte wurde erkannt. Dann habe ich versucht, die auf der internen Speicherkarte abgelegten Karten auf die neue SSD-Karte zu verschieben. Nach 10 Minuten war der Vorgang (1,7 GB) noch nicht abgeschlossen und das Onda V10 schaltete sich aus. Ein Anschalten war erst wieder möglich, als ich die SSD-Karte wieder aus dem Schacht entfernt hatte. Danach erkannte das Onda V10 die SSD-Karte nicht mehr. 2.) Mit dem eigens installierten SD Formatter habe ich die SSD-Karte formatiert. Eine Schnellformatierung wurde abgebrochen; also dann der längere, 8 Stunden dauernde Formatierungsvorgang. Danach wurde die Karte vom Lapptopp wieder erkannt. Das Onda V10 jedoch musste die SSD-Karte wieder neu formatieren. Alles klappte und erst nach dem Einschalten des USB-Debugging waren von mir auf der SSD-Karte zu lesen. 3.) Ich habe dann vom Lapptopp einige Dokumente auf das Onda V10 kopiert und einige kleiner Karten von MapsMe heruntergeladen. Als ich aber einen Musikordner vom Lapptopp zum Onda V10 kopieren wollte (Größe ca. 1,7 GB) wurde der Kopiervorgang nach ca. 1,2 GB eingefroren und das Onda V10 musste ausgeschaltet werden. Nach dem Neustart des Onda V10 wurde diese SSD-Karte wieder nicht erkannt und es wurde der Fehler "Formatierung nicht möglich" angezeigt. Fazit Beim Kopiervorgang von anscheinend mehr als 1 GB wurde nun zum 2. mal die SSD-Karte vom Onda V10 selbst unbrauchbar gemacht. Handelt es sich hier um ein Produktfehler oder kann ich die SSD-Karte nicht wie gewohnt (Samsung-Tablet) einsetzen? Gruß Jürgen

Frage gestellt von Jürgen am 25. September 2017

Beantwortet von CECT-SHOP.com am 25. September 2017:

Hallo Jürgen! Verwenden Sie eine microSD-Karte, eine SD-Karte oder eine SSD-Karte bzw. Festplatte? Bitte wenden Sie sich per Email an unseren Kunden-Support (https://www.cect-shop.com/de/infoseiten_kontakt). Wir helfen Ihnen gerne schnellstmöglich weiter. Vielen Dank im Voraus.

Wieso werden die Speicherkarten bei Verbindung mit einem PC nicht erkannt. So kann ich keine Dateien vom PC zum Tablet und umgekehrt kopieren. Und wo ich dabei bin, wie wechselt man zwischen den Betriebssystem? Danke für jede Antwort

Frage gestellt von Jürgen am 11. September 2017

Beantwortet von CECT-SHOP.com am 11. September 2017:

Hallo Jürgen! Welche Speicherkarten meinen Sie? Wurde selbige bereits versucht zu formatieren? Funktioniert der verwendete Kartenleser und/oder der USB-Anschluss? Ist der SD-Kartenadapter evtl. kaputt? Liest das Tablet oder ein Smartphone die Speicherkarten? Bitte kontaktieren Sie bei Problemen stets direkt unseren Kunden-Support per Email (https://www.cect-shop.com/de/infoseiten_kontakt). Das Betriebssystem kann beim hochfahren des Tablets ausgewählt werden bzw. direkt im verwendete OS gewechselt werden. VIelen Dank und einen schönen Tag!

Hat dieses Tablet einen GPS-Sensor und unterstützt dieser auch Glonass?

Frage gestellt von Fritz am 20. Juli 2017

Beantwortet von CECT-SHOP.com am 20. Juli 2017:

Hallo Fritz! Ja, das Onda V10 Pro Tablet hat einen GPS-Sensor an Bord. Bezüglich GLONASS gibt es keine weiteren Angaben vom Hersteller. Das Tablet ünterstützt also lediglich GPS. Diese und weitere Angaben zu den Spezifikationen finden Sie in der Artikelbeschreibung. Vielen Dank!

Hallo, welchen Score erreicht dieses Tablet im Antutu Benchmark ?

Frage gestellt von Dave am 26. Mai 2017

Beantwortet von CECT-SHOP.com am 26. Mai 2017:

Hallo Dave! Das Onda V10 Pro Tablet erreicht beim Antutu Benchmark Test knapp 60.000 Punkte. Vielen Dank und einen schönen Tag!

Shop Version 1.11